MS Plancius

Die MS Plancius wurde 1976 als Meeresforschungsschiff für die Niederländische Königliche Marine gebaut und erhielt den Namen “Hr. Ms. Tydeman”. Das Schiff fuhr bis Juni 2004 in Diensten der niederländischen Marine und wurde schließlich von Oceanwide Expeditions gekauft. 2009 wurde es zu einem Passagier-Schiff umgebaut und entspricht den neuesten SOLAS-Vorschriften (Safety of Live at Sea, zu dt. „Internationales Übereinkommen zum Schutz des menschlichen Lebens auf See“ von 1974). Die MS Plancius ist von Lloyd’s Register zertifiziert und fährt unter niederländischer Flagge.

Über das Schiff

Passagiere: 116
Kabinen: 53
Personal: 47
Länge: 89m

Breite: 14,5m
Tiefgang: 5m
Schiffsantrieb: 3x Diesel-Elektro
Geschwindigkeit: 10,5 Knoten Durchschnitt

AB

6.300 € p.P.


Winter 2021/2022

Klassische Antarktis einschließlich Deception-Island

Reisezeitraum 12.12.2021 - 22.12.2021

Destinationen Argentinien, Süd-Shetland-Inseln

Ab 6.400 € p.P.

Antarktis - Basecamp

Reisezeitraum 03.01.2022 - 15.01.2022

Destinationen Argentinien, Drake - Passage, Antarktis

Ab 7.950 € p.P.

Klassische Antarktis einschließlich Deception-Island

Reisezeitraum 03.02.2022 - 13.02.2022

Destinationen Argentinien, Süd-Shetland-Inseln

Ab 7.050 € p.P.

Antarktis & Polarkreis

Reisezeitraum 13.02.2022 - 24.02.2022

Destinationen Antarktische Halbinseln

Ab 7.050 € p.P.

Antarktis - Basecamp

Reisezeitraum 24.02.2022 - 08.03.2022 / 08.03.2022 - 20.03.2022

Destinationen Argentinien, Drake - Passage, Antarktis

Ab 7.450 € p.P.

Antarktis - Walbeobachtung

Reisezeitraum 20.03.2022 - 31.03.2022

Destinationen Antarkris, Polarkreis, Süd-Shetland-Inseln

Ab 6.300 € p.P.