Expedition Antarktis

Eine Audienz bei den Königen

Die Reise zum weißen Kontinent erhält eine besondere Note durch den Besuch der subantarktischen Insel des Falklands und dem Naturparadies von Südgeorgien. Ein schwer zu überbietendes Tierleben ist hier ganzjährig beheimatet: Auf den Falklandinseln brüten Königsalbatrosse und die Jungen unternehmen ihre ersten Flugversuche. Die alpine Schönheit von Südgeorgien wird oft als Highlight einer Antarktisreise gesehen: schroffe Bergketten im Hintergrund von Abertausenden Königspinguinen am Strand - einzigartig!

Reisetermine 24.02.2018 - 17.03.2018

AB

15.026 € p.P.


Preistabelle ansehen

Zum Anfrageformular


Telefon: 0251 – 41 44 840

Reiseverlauf

Tag 1 Ushuaia, Argentinien

Tag 2 Einschiffung in Ushuaia

Tag 3 - Entspannung auf See

Tag 4 - 5 Falklandinseln

Stanley ist der Hauptort der Falklandinseln und britischer als das Mutterland. Der geschützte Hafen ist ein guter Ankerplatz für viele Entdecker in den letzten Jahrhunderten gewesen – und noch immer findet man in der Bucht einige Schiffswracks. Stanley selbst lässt sich gut zu Fuß erkunden. Geschäfte sind um den Hafen konzentriert und ein sehenswertes Museum, sowie Kneipen und Souvenirshops sind zu finden. Oft sind auch Delfine in der Bucht und Seelöwen am Rande der Zivilisation zu entdecken.

Tag 6 - 7 Entspannung auf See

Tag 8 - 11 Südgeorgien

Südgeorgien ist erreicht und jeden Seetag wert! Eine herrliche Bergwelt, Gletscher in Hülle und Fülle, eine zerklüftete Küste, treibende Eisberge in den Buchten und eine bewegende Geschichte in der Entdeckung und Erforschung der Antarktis. Die unglaubliche Tiervielfalt macht sprachlos. Anlandungen sind geplant an der Lee Küste im Süden, in der Bucht von Elsehul mit einer Kolonie von See-Elefanten und bei Salisbury Plain mit Königspinguinen, soweit das Auge reicht. In Gold Harbour und Cooper Bay haben sich Macaroni-Pinguine und Königspinguine niedergelassen und ziehen ihre Jungen auf. In Fortuna Bay können Sie in die Fußstapfen des großen britische Entdeckers Sir Ernest Shackleton treten und eine Wanderung bis nach Stromness Bay unternehmen. Hier ist auch das Grab des Abenteurers, und für jeden Seefahrer ist es eine Pflicht, an Shackletons Grab eine Schweigeminute einzulegen.

Tag 12 - 13 Entspannung auf See

Tag 14 - 17 Antarktische Halbinsel und Süd-Shetland-Inseln

Ihr Kapitän und Ihr Expeditionsleiter werden für Sie die schönsten Buchten und Kanäle der majestätischen Antarktischen Halbinsel anlaufen, sofern es die Wetterbedingungen erlauben. Am Ende der malerischen Gerlach-Straße liegt die ukrainische Forschungsstation Wernadski, deren Wissenschaftler Ihnen ihre Türen öffnen und Einblicke in die Forschung in der Antarktis geben. Paradise Bay hat seinen Namen zu Recht – eine beinahe unwirkliche Kulisse aus Eis, Gletschern und Berggipfeln umringt die Bucht. Bei der Durchfahrt des Lemaire Kanals könnte man meinen, die Berge berühren sich am Ende, so schmal ist die Passage. Sie fahren zur Wilhelmina Bay, die ein bevorzugter Aufenthaltsort für Buckelwale ist. Bei Neko Harbor landen Sie auf dem antarktischen Festland an.

Tag 18 - 19 Fahrt durch die Drake Passage

Tag 20 Ausschiffung Ushuaia

Tag 21 Ushuaia

Ihre Reisepreise (in € p.P.)

FrühbucherSpecial: Bei Buchung bis 31.12.2016 erhalten Sie auf alle unten angegebenen Preise eine Ermäßigung in Höhe von 10 %.

Preise pro Person in Euro

Kabinenkategorie Kabinen-Typ Seereise 06.11.2017 Seereise 03.01.2018 Seereise 24.02.2018
1 Triple 12.595 € 15.395 € 13.295 €
2 Main Deck 16.695 € 19.595 € 17.695 €
3 Classic 17.695 € 21.395 € 18.695 €
4 Superior 17.995 € 21.995 € 18.995 €
5 Deluxe 19.795 € 25.295 € 20.995 €
6 Premium 20.995 € 26.595 € 21.995 €
7 Owner´s 27.595 € 34.495 € 28.695 €

Zuschlag für Kabinen zur Alleinbenutzung:

Main Deck, Classic und Superior: 70 % ; Deluxe, Premium und Eigner Suite: 100 %

ReiseArt Tipp für Alleinreisende: Buchen Sie nur ein Bett in einer Doppel- oder Dreibettkabine, enfällt dieser Zuschlag. Die übrigen Betten werden dann seperat von der Reederei vergeben.

Gerne planen wir Ihre individuelle An-und Abreise für Sie!

Leistungen von ReiseArt

  • Informationsmaterial vor der Reise
  • Gruppentransfer Flughafen Ushuaia - Hotel
  • Eine 4*-Hotelübernachtung in Ushuaia vor der Einschiffung
  • Gruppentransfer zum/vom Schiff am Tag der Einschiffung/Ausschiffung
  • Expeditionsreise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord inkl. Tee- und Kaffeestation
  • Alle Anlandungen und Ausflüge gemäß Programm
  • Erfahrene Expeditionsleitung und informative Vorträge
  • Expeditionsparka
  • Leihweise Gummistiefel für die Landgänge
  • Digitales Logbuch der Reise

Werfen Sie einen Blick auf die Reisehighlights